Additive Manufacturing Center

Additive
Manu­facturing
Center

SLM & DED

Wir bieten zwei
Verfahren an

Wir bieten zwei Ver­fahren an

SLM

Selective Laser Melting

DED

Directed Energy Deposition

SLM

DED hybrid

Selective Laser Melting
Additive Manufacturing durch Selective Laser Melting (SLM) im Pulverbett.

Beim selektiven Laserschmelzen wird Metallpulver in einer dünnen Schicht auf einer Grundplatte aufgebracht und dann mittels Laserstrahlung unter Schutzgas umgeschmolzen.

Es bildet sich eine feste Materialschicht. Die Grundplatte wird dann um den Betrag einer Schichtdicke abgesenkt und erneut Pulver aufgetragen.

Max. X-Achse 250 mm
Max. Y-Achse 250 mm
Max. Z-Achse 300 mm
Laserleistung Standard 400 W
Max. Werkstückgewicht 200 kg
Vorteile
  • Hochkomplexe Bauteile mit Funktionsintegration
  • Innenliegende, konturnahe Kühlkanäle
  • Gewichtsreduzierung durch Gitter- und Wabenstrukturen
  • Zeitgleicher Aufbau von verschiedenen Werkstücken
  • Verkürzte Entwicklungszeiten durch sofort verfügbare Prototypen aus Metall

DED hybrid

DED hybrid

Directed Energy Deposition

Additive Manufacturing durch Directed Energy Deposition (DED) mit koaxialer Pulverdüse, kombiniert mit 5-Achs-Fräsen und -Drehen.

Beim DED-Verfahren wird das Metallpulver mit Schutzgas durch eine Düse transportiert, wo es durch einen Laser geschmolzen und nacheinander aufgetragen wird.

Bei der hybriden Komplettbearbeitung, wird das DED-Verfahren durch die anschließende Bearbeitung mit Fräsen und Drehen auf der selben Maschine ergänzt.

Max. X-Achse 735 mm
Max. Y-Achse 650 mm
Max. Z-Achse 560 mm
Laserleistung Standard 3.000 W
Max. Werkstückgewicht 600 kg

Vorteile

  • 5-Achs gesteuertes Pulverauftragsschweißen auf Komplettbearbeitungszentren ermöglicht ganz neue Innovation
  • Neue Bauteilgeometrien durch wechselnd generative und spanende Bearbeitung
  • Gesteigerte Performance durch stoffschlüssige Verbundwerkstoffe (z.B. Stahl + Kupfer)
  • Schnelle und kostengünstige Reparatur von vorhandenen Bauteilen durch hybride Herstellungsweise.
Max. X-Achse 735 mm
Max. Y-Achse 650 mm
Max. Z-Achse 560 mm
Laserleistung Standard 3.000 W
Max. Werkstückgewicht 600 kg

Vorteile

  • 5-Achs gesteuertes Pulverauftragsschweißen auf Komplettbearbeitungszentren ermöglicht ganz neue Innovation
  • Neue Bauteilgeometrien durch wechselnd generative und spanende Bearbeitung
  • Gesteigerte Performance durch stoffschlüssige Verbundwerkstoffe (z.B. Stahl + Kupfer)
  • Schnelle und Kostengünstige Reparatur von vorhanden Bauteilen durch hybride Herstellungsweise.

Firmenbroschüre
"Hochleistung - Präzision - Zuverlässigkeit"

Schnellkontakt

09171 83999-0

Oder schreiben Sie uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift
Zetterer Präzision GmbH

Werk I
Venetianerstraße 6
91154 Roth

Werk II
Meckenloher Straße 9
91126 Rednitzhembach

Vertrieb
Telefon: 09171 83999-10
Ansprechpartner:
Alexander Zetterer

Qualitätssicherung
Telefon: 09171 83999-26
Ansprechpartner:
Markus Zucker

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
zetterer.com

© 2022 Zetterer Präzision GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.